Was ist deepWORK®?

deepWORK® kombiniert das Know How von bodyART® und IRON SYSTEM®. Es ist athletisch, einfach, intensiv, einzigartig
und doch ganz anders als alle bekannten Programme – ein Workout aus fünf Elementen und voller positiver Energie! Holistisches Functional Grouptraining by Robert Steinbacher ohne Equipment!

Die deepWORK®-Bewegungsabläufe sind so konzipiert, dass sie sich immer in der Verbindung zwischen Anspannung und Entspannung befinden und mit Atemübungen kombiniert werden. Die Phasen des deepWORK®-Trainings sind nach den 5 Elementen aufgebaut: Erde, Holz, Feuer, Metall und Wasser. Diese wiederum basieren auf unterschiedliche Energien. Nach einer deepWORK® Einheit ist die Energie eines Trainierenden restlos erschöpft.
 Diese Techniken werden auch in der Meditationstherapie genutzt, bei sogenannten dynamischen Meditationen , die ihre Wurzeln hauptsächlich im fernen Osten haben und die bei den Menschen eingesetzt werden, die vor allem unter Depressionen, Krebserkrankungen oder psychosomatischen Beschwerden leiden.

Dies alles ist deepWORK® Training:

  • deepWORK® ist die Antwort auf den inneren Geist spüren- seinen Grenzen zu begegnen und diese vorurteilslos zu betrachten.
  • deepWORK®- Übungen sind getragen von spezifischem Wissen, Verantwortungsbewusstsein dem Teilnehmer gegenüber und komplexen Bewegungen.
  • deepWORK® Bewegungen sind so konzipiert, dass sie sich immer in der Verbindung zwischen Anspannung und Entspannung befinden und mit Atemübungen kombiniert werden.
  • Der deepWORK® Teilnehmer trainiert während des Trainings in seinem eigenen Bewegungs- und Atemrhythmus.

Entwickelt von Robert Steinbacher


weitere Infos

Ein Programm des IFHIAS Institutes


weitere Infos